Ohne CMS und Datenbank

Steinbuhnen Kellenhusen
Steinbuhnen Kellenhusen - eigenes Foto

Schnelle Webseiten

Renaissance von Webseiten ohne CMS

Einfache Websites bis 30 Seiten ohne CMS, keine Datenbank

Moderne Website - nur HTML, CSS und PHP

Webpräsenz schnell sicher preiswert

Einfache Website für kleines Budget. Seit über zehn Jahren werden Webpräsenzen meistens auf Basis von CMS erstellt. Systeme wie WordPress, Typo3, Drupal oder Joomla! sind für einfache Websites völlig überdimensioniert. Aber warum mit Kanonen auf Spatzen schießen? Denn nicht jeder braucht eine teure Website mit vielen Seiten. Er braucht auch keine Datenbank. Eine Webpräsenz mit bis zu 30 Seiten reicht vielen aus.

Die Alternative sind klassisch mit statischem HTML erstellte Websites. Gegenüber einem CMS gibt es klare Vorteile:
Design und Layout der Seiten sind ohne Einschränkungen zu gestalten.
Die Seiten haben kürzeste Ladezeiten.
Statische Webseiten bieten keine Angriffsfläche gegen Hacker.

Der Quelltext der Seiten ist völlig frei wählbar. Das setzt natürlich voraus, das der Code fehlerfrei geschrieben ist. Der Webdesigner muss dabei über grundlegende Kenntnisse in HTML und CSS verfügen. Grundkenntnisse in PHP sind für dynamische Inhalte erforderlich.

Dynamische Inhalte

Datenfluss-Schema für PHP-Seiten
Abbildung: Verarbeitung dynamischer Webseiten

Dynamische Inhalte funktionieren nicht direkt. Der Besucher der Website fordert erst das entsprechende Dokument über den Browser an (siehe Abbildung). Das Dokument ruft auf dem Server die dynamischen Inhalte ab. Der Parser (PHP-Interpreter) verarbeitet die PHP-Anweisungen und dann wird das HTML-Dokument zum Browser zurück gesendet und angezeigt.

Mit dynamischen Inhalten werden auch komplexe Funktionen wie Kontaktformulare und Rechentools realisiert. So sind nutzerfreundliche Interaktionen auf einer Webseite möglich.

Eigene Webfotos

Bilder zum Inhalt verbessern das Verständnis von Texten. Erst ausdrucksvolle Bilder auf einer Webseite geben ihr ein gehobenes Niveau. Eigene Bilder haben Vorteile gegenüber lizenzfrei gekauften und tausendfach genutzten Stockfotos.

Silberpappel mit Herbstlaub
Silberpappel mit Herbstlaub

Bilder für Webseiten bearbeiten

Ein Bild soll schnell den Kern der Aussage zeigen. Durch Bearbeitung ist dies leicht zu erreichen. Bildausschnitte mit dem wichtigsten Bereich erreichen den erwünschten Effekt. Auch mit Farben und Bildschärfe sind tolle Wirkungen möglich.

Eigene Bilder Webfoto Webtext

Moderne Ästhetik ohne Illustration von Texten geht nicht. Vor allem große Bilder (eine Seite mindestens 700px) sind im Trend.

Eigene Bilder sind goßes Potential, das oft nicht genutzt wird. Immerhin erzielen einmalige Fotos auch wichtige Effekte im Online-Marketing.

Historische Altstadt

Roland Marktplatz Halle
Roland Marktplatz Halle 2016